Bärlauch // wild garlic

03.04.2019

Gestern war ein schöner Tag, um Bärlauch zu sammeln 😊
Beim Sammeln bitte nicht mit Maiglöckchen oder Herbstzeitlose verwechseln, informiere dich korrekt!
Kurz:
Bärlauch: Blatt riecht beim Pflücken/Reiben nach Knoblauch, ein Stiel = ein weiches Blatt
Maiglöckchen, Herbstzeitlose: geruchlos, ein Stiel = zwei / mehrere steife Blätter
Darf auch in den Hundenapfe, auf keinen Fall für die Katze.
Kleine Mengen für paar Tage als Kur sind ideal, übertrieben ist er giftig. = Lauch- & Zwiebelgewächs!
Natürliche Vorbeugung gegen Würmer, Flöhe & Zecken.

zurück zu Infos & Tipps


Yesterday was a beautiful day for collecting some wild garlic 😊
Please do not take by mistake lilies of the valley or autumn crocuses, inform yourself correctly.
In short:
Wild garlic: garlic smell, one stalk = one soft leave
Lily of the valley / autumn crocuses: odorless, one stalk = two/ more stiff leaves
You can feed it your dog, but not your cat.
In small amounts for few days as cure its fine, but in exaggerated amounts its poisonous.
Natural prevention against worms, fleas & ticks.

back to Infos & Tipps


E-Mail
Anruf
Infos