2022 MyFeedingCheck.png

MyFeedingCheck

B2B Support Seite

Alle Informationen zum B2B Konto

MyFeedingCheck.com B2B Bereich

Allgemein

Das B2B Konto Produkt ermöglicht es dir dein gesamtes Produktsortiment in MyFeedingCheck.com einzupflegen, um so noch mehr Kunden auf dich aufmerksam zu machen. Alle Eigenschaften und Beschreibungen können von dir verwaltet und regelmäßig aktualisiert werden. Die Kontoführung ist kostenlos. Produkte, welche von einem B2B Konto bearbeitet werden, werden auch in der Nutzeransicht gekennzeichnet.

Damit jedoch deine Produkte auf MyFeedingCheck.com sichtbar sind müssen sie mit einem Onlineshop verbunden sein. Hierbei kann es sich um deinen eigenen oder fremden Onlineshop handeln. Die Weiterleitung eines MyFeedingCheck Nutzers in den Onlineshop erzeugt Klickkosten, welche dem jeweiligen Onlineshop verrechnet werden.

 
Marken-Beschreibung und Logo

Die Markenbeschreibung sowie das Logo können in der jeweiligen Marke im Bereich „Konto – Übersicht“ jederzeit ergänzt und überarbeitet werden. Die Markenbeschreibung wird in der Nutzeransicht beim Produkt im Reiter "Marken- & Produktbeschreibung" erscheinen. Das Logo wird unter der Markenbeschreibung angezeigt.

  • Max. 100 Wörter pro Beschreibung

  • Hier gilt

    • vulgäre Ausdrücke oder Beleidigungen werden nicht toleriert

    • Aufrufe zur Gewalt oder ähnlichen sind nicht erlaubt

    • Tiergewalt (z.B.: ins Ohr zwicken o.ä. bei Verhaltenskorrektur) sind nicht gestattet.

    • Hetze gegen Personen/Marken/Hersteller/anderem ist verboten

    • URLs sind im Text nicht erlaubt

    • ein Beitrag wird mit bestem Gewissen (Richtigkeit, Aktualität, …) verfasst

    • ein Beitrag wurde mit eigenem Wissen oder Quellenvermerk verfasst

    • Urheber-/Marken-/Hersteller- Datenschutzrechte müssen eingehalten werden

    • Straf-, Wettbewerbs- und Jugendschutzrecht müssen ebenfalls beachtet werden

 
 
Produkt-Beschreibung

Möchtest du eine Produktbeschreibung hinzufügen, welche auf der Nutzeransicht beim Produkt im Reiter "Marken- & Produktbeschreibung" erscheint, kannst du diese beim jeweiligen Produkt auf der letzten Seite hinzufügen.

  • Max. 100 Wörter pro Beschreibung

  • Hier gilt

    • vulgäre Ausdrücke oder Beleidigungen werden nicht toleriert

    • Aufrufe zur Gewalt oder ähnlichen sind nicht erlaubt

    • Tiergewalt (z.B.: ins Ohr zwicken o.ä. bei Verhaltenskorrektur) sind nicht gestattet.

    • Hetze gegen Personen/Marken/Hersteller/anderem ist verboten

    • URLs sind im Text nicht erlaubt

    • ein Beitrag wird mit bestem Gewissen (Richtigkeit, Aktualität, …) verfasst

    • ein Beitrag wurde mit eigenem Wissen oder Quellenvermerk verfasst

    • Urheber-/Marken-/Hersteller- Datenschutzrechte müssen eingehalten werden

    • Straf-, Wettbewerbs- und Jugendschutzrecht müssen ebenfalls beachtet werden

Produkt-Eigenschaften

Als „ein Produkt“ wird eine Zusammensetzung bezeichnet.

Als "eine Variante" werden die Verpackungsgrößen, -arten & Verarbeitungsarten einer Zusammensetzung bezeichnet.

Beispiel:

Ein Produkt wird als "Huhn & Karotte" bezeichnet,

mit der Zusammensetzung: Hühnerfleisch, Karotten, Calciumcarbonat

und den Varianten: 100g Pouch, 200g Dose, 400g Dose, 400g Wurst

 

Durch die Kooperation verpflichtest du dich alle abgefragten Produktdaten richtig und unverfälscht anzugeben. Hierbei beziehen wir uns besonders auf die Punkte:

  • Herstellungs- & Herkunftsland (beim Fleisch)

  • Tierischer Anteil in 10% Schritten

  • Proteinquellen

  • Zusatzstoffe, in den Gruppen ernährungsphysiologisch, technologische usw., separat anzugeben

  • Deklaration (offen, halboffen, geschlossen)

  • Fleisch an erster Stelle

 

Alle Angaben, welche sich auf den Inhalt des Produktes beziehen und von dir ausgefüllt werden, müssen für den Nutzer aus der Zusammensetzung nachvollziehbar sein. Die genaue Beschreibung der einzelnen Punkte findest du jeweils bei der Produktüberarbeitung in der Infoblase.

Sobald du dich das erste Mal bei uns einloggst, werden deine Produkte, falls bereits welche vorhanden waren, auf "unveröffentlicht" gestellt. So hast du einen besseren Überblick, welche Produkte bereits von dir kontrolliert und überarbeitet wurden.

 
 
Produkt-Bilder

Produktbilder können im letzten Schritt der Produkt-Überarbeitung hochgeladen werden.

Du hast die Möglichkeit in Summe drei Bilder zu integrieren.

Das erste Bild ist immer das Produkt in der Verpackung mit einem weißen Hintergrund und ohne weiteren "Verzierungen".

Die beiden weiteren sollen den MyFeedingCheck Nutzern den Inhalt zeigen. Als Beispiel das Produkt im Napf serviert oder bei Trockenfutter die Kroketten neben einer Münze, um die Größe zu erkennen.

Hilfe beim Produkte überarbeiten

Du hast selbst keine Zeit oder keinen freien Mitarbeiter, um deine Produkte vollständig und korrekt zu überarbeiten und verwalten? Gerne hilft dir das MyFeedingCheck.com Team aus. Auskunft über Verlauf und Kosten gibt es per E-Mail info@myfeedingcompass.at

 
Warum ist mein Produkt nicht veröffentlicht?

Produkte werden auf MyFeedingCheck.com nur veröffentlicht, wenn ein Onlineshop-Link dem Produkt hinterlegt ist. Damit der MyFeedingCheck.com Nutzer das Produkt findet und der Kauf einfacher abgeschlossen werden kann.

Variante 1

Du verbindest deine Produkte selbst mit deinem eigenen Onlineshop, über die B2B Kontoart Shop.

 

Variante 2

Du wartest bis ein anderer B2B Nutzer, welcher deine Produkte in seinem Onlineshop anbietet, sich mit den Produkten verbindet.

 
Konto pausieren oder entfernen

Bei Bedarf kannst du dein B2B Konto per Anfrage an info@myfeedingcompass.at pausieren, entfernen oder freischalten.

 

Konto pausieren:

  • min. für 3 Monate pausiert

  • folgende Dinge werden ausgeblendet:

    • B2B Produkt: Markenbeschreibung & -logo, "Frage zum Produkt"-Button, Energiegehalt, Futtermenge

    • B2B Shop: Onlineshop

  • Daten bleiben dem Konto jedoch erhalten

  • es fallen keine Klickkosten an

  • Zugriff auf die Datenbank bleibt erhalten

Konto entfernen:

Du möchtest deinen Shop oder deine Produkte nicht mehr auf MyFeedingCheck.com verwalten, dann kannst du das Konto auch gänzlich entfernen.

Bei beispielsweise Verstöße der Nutzungsbedingungen kann das MyFeedingCheck.com Team dein B2B Konto pausieren oder entfernen und dich per Mail kontaktieren.

 
 
Allgemein

Das B2B Konto Shop ermöglicht es dir deinen gesamten Hunde- & Katzenfutter Onlineshop auf MyFeedingCheck.com zu integrieren. Das bedeutet dein Onlineshop inkl. Preise und Lieferkosten wird auf MyFeedingCheck.com bei den von dir verkauften Produkten sichtbar. Du hast die Option die Daten manuell einzutragen oder über eine CSV Datei einzulesen. Für beide Varianten ist kein Onlineshop-System benötigt, lediglich muss jedes Produkt seine eigene Internetadresse (URL bzw. Link) besitzen.

Die Weiterleitung von MyFeedingCheck.com Nutzern in deinen Onlineshop ist kostenpflichtig. Die Weiterleitung wird anhand von Klickkosten berechnet, welche im B2B Vertrag festgelegt wurden.

 
Shop-Beschreibung

Möchtest du eine Shopbeschreibung hinzufügen, kannst du diese im Bereich Konto – Übersicht – Shop Beschreibung ergänzen. Die Beschreibung erscheint auf der Produktseite im Reiter Preisvergleich, wenn man den Mauszeiger über dein Shoplogo bewegt.

 
Onlineshop-Domain

Über das B2B Konto kannst du deine Onlineshop-Domain verbinden. Da die Domain die Basis der Klickkostenabrechnung ist, muss diese über das MyFeedingCheck.com Team eingepflegt und geändert werden. Sollte sich deine Domain verändern, musst du uns das mitteilen, da die Domain sonst nicht online geschaltet wird.

Bei der manuellen Eingabe, ist nur noch das „URL-Ende“, also der Verzeichnispfad, anzugeben.

Bitte bedenke, es können keine doppelten Links veröffentlicht werden.

 
CSV Datei

xy

 
Hilfe beim Onlineshop integrieren

Du hast selbst keine Zeit oder keinen freien Mitarbeiter, um deinen Onlineshop manuell auf MyFeedingCheck.com zu integrieren und verwalten? Gerne hilft dir das MyFeedingCheck.com Team aus. Auskunft über Verlauf und Kosten gibt es per E-Mail info@myfeedingcompass.at

 
Klick-Nachverfolgung

Die Klickkostennachverfolgung findet aktuell bei uns noch über Google Analytics statt. Je nachdem, welches Analysetool du für deine Webseite verwendest, kannst du genauso nachvollziehen wie viele Weiterleitungen/Monat stattfinden.

 
 
Klickkosten-Beschränkung

Um dein monatliches Werbebudget nicht zu sprengen hast du die Möglichkeit uns per Email deine Klickkostenbeschränkung mitzuteilen. Bitte teile uns mit, wie viele Klicks du max. im Monat erreichen möchtest.

IP Adresse ausschließen

Die IP Adressen des gesamten MyFeedingCheck.com Teams werden im Klickanalyse System nicht berücksichtigt. Das bedeutet für dich, dass durch unterschiedliche Webseitentests von unserer Seite aus keine Klickkosten für dich entstehen.

Um den bürokratischen Aufwand einfach zu halten, werden wir dir jedes Monat 10 Klicks schenken. Diese geschenkten Klicks, dienen dazu, auch deine eigenen Tests, ob die Shopeinbindung funktioniert nicht zu verrechnen.

 
Klickkosten

Klickkosten entstehen erst, wenn ein MyFeedingCheck.com Nutzer auf ein von dir angebotenes Produkt klickt und in deinen Shop weitergeleitet wird. Ob der Link aktuell ist oder nicht, dafür hast du sorge zu tragen. Da wir nur die Weiterleitung in deinen Shop nachvollziehen können.

Die Klickkosten wurden im B2B Vertrag festgehalten.

Klickkosten können an jedem Tag zu jeder Uhrzeit entstehen und das immer zum gleichen Preis.

 
Klickkosten-Abrechnung

Die Klickkosten-Abrechnung erfolgt immer für ein gesamtes Kalendermonat und wird im nachfolgenden Monat abgerechnet. Die Rechnung wird an die interne E-Mail-Adresse verschickt und ist sofort fällig.

Rechnungen werden erst ab einem Betrag von €10,00 netto ausgestellt (10 Klicks geschenkt berücksichtigt). Die Beträge werden so lange kumuliert, bis die Mindestsumme für eine Abrechnung erreicht ist.